Heimatverbundenheit

Geschrieben am .

Wie kommt ein Fachwerkstädtchen wie Nidda auf das Monopoly Hessen Spielfeld?

Mit einem Wort: Heimatverbundenheit.

Viele Meilensteine habe ich in Nidda erlebt. Von einer schönen Kindheit und einem erfolgreichen Abitur waren die ersten Jahre meines Lebens in Nidda geprägt. Später habe ich meinen Mann hier kennengelernt und habe 2013 gemeinsam mit ihm das Amt des Niddaer Prinzenpaares inne gehabt. Meine Leidenschaft für das Basteln habe ich in Nidda entdeckt und bastelwerke, getreu dem Motto "Schenken ist Herzenssache", ins Leben gerufen.

Ein großer Wunsch ging für meinen Mann und mich in Erfüllung, als Bürgermeister Hans-Peter Seum zustimmte, uns in Nidda zu trauen. Ein weiterer, vielleicht sogar der ausschlaggebende Meilenstein für die Bewerbung bei Monopoly Hessen, war die Geburt unseres Sohnes, wie es das Schicksal so wollte: in Nidda.

Nidda ist ein Ort, „in dem jedermann jeden noch kennt“, was wir hier sehr schätzen.

Und nachdem die Großgemeinde ihr 50-jähriges Jubiläum 2020 feierte, kam kurz darauf die einmalige Chance, die genutzt werden musste: Ich habe mich mit bastelwerke bei Monopoly Hessen beworben und bin sehr stolz unsere schöne Stadt Nidda mit meinem Label bastelwerke nicht nur hessen- sondern deutschlandweit zu vertreten.

Apropos Großgemeinde: Ist euch schon aufgefallen, wie nah Nidda dem Original Monopoly schon immer war? Die Berliner Straße findet man in Nidda-Harb. Knotenpunkte bilden die Neue Straße, Schillerstraße und Bahnhofstraße nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch in unserer kleinen Fachwerkstadt. Nicht zu vergessen sind die Parkstraße in Geiß-Nidda und die Hauptstraße in Kohden. Der Gefängnisbau befindet sich zwar nicht in der Schlossallee, aber im Schlosshof, nicht fern von der Niddaer Schlossgasse. Zufall, oder nicht? Da musste ich einfach zuschlagen 😉

Diese 22 Städte haben es insgesamt auf das Monopoly geschafft:
Nordhessen: Bad Wildungen, Kassel
Osthessen: Bad Hersfeld, Fulda
Mittelhessen: Herborn, Marburg, Nidda, Wetzlar, Butzbach, Weilburg, Gießen
Rhein-Main: Offenbach, Hanau, Seligenstadt, Gelnhausen, Raunheim, Frankfurt, Rüsselsheim, Wiesbaden
Südhessen: Bensheim, Gernsheim, Darmstadt

Neuste Beiträge

Hallo Mathilda

Kinderlachen ist die schönste Musik. Im Februar kam Mathilda auf die Welt. Sie wurde von ihren Verwandten mit dieser personalisierten ...
Geschrieben am .

Zuckerhochzeit

Habt ihr schon einmal etwas von der Zuckerhochzeit gehört? So wird der 6. Hochzeitstag auch genannt. Und zu diesem Anlass entst...
Geschrieben am .
© Juno. All rights reserved. Powered by YOOtheme.